Kälteschutz
Bekleidung

für Kühlhäuser, Frischelager
von +7° bis -50° C

Produkt
branden

Eigenes Corporate Design
bei Farben und Logo

IBV – der Begriff für Qualität und Funktion

IBV Kühlhaus- und Kälteschutzbekleidung – das Produkt aus moderner Forschung und fortschrittlichstem Qualitätsmanagement für kompatible Bekleidungssysteme von Kopf bis Fuß. Oberbekleidung die auf die Einsatzdauer und Bewegungsabläufe abgestimmt ist, wird komplettiert mit Kopfschutz, Hand- und Fußschutz und thermoregulierender Funktionsunterwäsche. Ihr Personal – im Frischebereich bis -10° C, im Kühlhaus bis -49° C und in Tiefkälte Gefrieranlagen bis -54° C – ist damit immer optimal geschützt.

Das komplette Sortiment an Tiefkühlbekleidung für den Einsatz in Kühlhäusern und Tieftemperatur-Gefrieranlagen.

Schutzbekleidung für Tätigkeiten im Temperatur-reduzierten Bereich +5° bis -10°.

Zubehörsortiment mit an die persönliche Schutzbekleidung angepasster Funktion.

1
2
3
4
5
6
1

Übersteppte 2-fach Nähte

2

Wärmender Hochstellkragen mit flauschigem Webpelzbesatz

3

Brusttasche mit Steckröhrchen für Markerstift

4

Reißverschluss mit isolierter Leiste abgedeckt

5

Seitliche Großraumtaschen

6

Dicht abschließende Wollstrickbündchen

Gewebe - Materialien

  • Spezialgewebe windabweisend, mit großem Luft- und Feuchteaustausch
  • Gewebekonstruktion für extreme mechanische Beanspruchung
  • Isolierausstattung mit hohem Rückstellvolumen nach Wäschen
  • Reißverschlüsse und Funktionsteile geeignet für den Langzeiteinsatz, hoch belastbar
  • Gewebe und Produktbestimmende Materialien, werden ausschließlich in EU-Ländern gefertigt, alle Produkte mit ÖKOtex 100 Zertifikat Zertifizierung nach EN 342

Produktion – Soziale Einrichtungen

  • Maschinenpark und Einrichtungen nach dem neuestem technischem Stand für gleichbleibend hohe Verarbeitungsqualität
  • Zuschnitt für optisch unterschiedliche und passgerechte Modellserien und Comfortbekleidung
  • Unsere Näherei im benachbarten Ausland verfügt über ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze für geringe gesundheitliche Belastung
  • Für Pausenzeiten stehen modern gestaltete Sozialräume zur Verfügung
  • Wir arbeiten nach Vorgaben der Corporate Responsibility Police
  • Saubere Textilien
  • Keine Kinderarbeit

Forschung

  • Studie von Körperbelastung und ergonomischen Bewegungsabläufen in Temperaturbereichen von +7° bis -49°Celsius.
  • Bekleidungsphysiologisch abgestimmte Schutzbekleidung

Sonderfertigung in Firmen ID

Für eine optisch und farblich abgestimmte Bekleidung bieten wir Ihnen die gemeinsame Entwicklung, den Entwurf und die Modellgestaltung nach Ihrer Firmen ID an. Die in Sonderfertigung gestalteten Bekleidungen werden exclusiv für Ihren Bedarf gefertigt. Mindestmengen dafür sind erforderlich.

Soziale Verantwortung?

Verantworung gegenüber der Umwelt dank ÖKO-Tex Zertifikat